Natürlich gut und lecker

Mit Gerstoni Kalorien sparen – und wohlfühlen!

Wer bei seiner Ernährung auf die Figur achten möchte, wird Gerstoni lieben! Denn mit den Produkten aus Beta-Glucan-Gerste spart man eine Menge Kalorien, ohne auf gut sättigende Portionen, Genuss und Abwechslung zu verzichten.

Und das ist wichtig, wenn man sein Wunschgewicht halten oder sogar abnehmen möchte. Denn es geht immer um die tägliche Energiebilanz: Wer dauerhaft mehr Kalorien zu sich nimmt als er verbraucht, wird zunehmen. Wer weniger zu sich nimmt, als er verbraucht, wird abnehmen.

Durch Bewegung und Sport wird der Energieverbrauch gesteigert. Das ist die unverzichtbare Basis für alle, die abnehmen wollen. 3.000 Schritte sollten es am Tag schon sein, ideal wären 10.000 Schritte. Wenn jetzt noch die Kalorienzufuhr am Tag stimmt, ist man auch beim Abnehmen einen entscheidenden Schritt weiter!

Durch den hohen Ballaststoffanteil weisen Mahlzeiten mit Gerstoni Gourmet-Gerste weniger Kalorien auf als z.B. Reis, Nudeln oder viele andere (oft stark zuckerhaltige) Frühstück-Cerealien.

Ein Beispiel

Für eine gut sättigende Beilagen-Portion reichen bereits 50 Gramm Gourmet-Gerste (roh) aus – das entspricht nur 160 Kalorien, da der Anteil an Ballaststoffen (6,25 Gramm) und Beta-Glucan (2,4 Gramm) hoch ist. Eine Portion Reis (62,5 Gramm roh) liefert mit 200 Kalorien 20 Prozent mehr an Energie (bei nur 2 Gramm Ballaststoffen und 0 Gramm Beta-Glucan). Und mit einer Portion Nudeln (100 Gramm roh) nimmt man satte 380 Kalorien zu sich – das sind immerhin 220 Kalorien mehr als bei einer Mahlzeit mit Gerstoni Gourmet-Gerste als Beilage.

Auch bei den Gerstoni Müslis haben wir auf eine besonders gute Nährwertzusammensetzung geachtet – mit wenig schnell aufschließbaren Kohlenhydraten. Denn die werden im Stoffwechsel zu Zucker abgebaut, der ins Blut übergeht.

Fitness-Müsli

Das Gerstoni Gersten Fitness-Müsli ist zuckerarm mit weniger als 1 Gramm Zucker pro Portion (50 Gramm). Mit den Sonnenblumenkernen, Mandeln, Kürbiskernen, Buchweizen und Leinsamen liefert es nur 210 Kalorien pro 50 Gramm Portion (ohne Milch- oder Joghurt-Anteil).

Früchte-Müsli

Das Gerstoni Früchte-Müsli kommt ohne jeden Zusatz von Zucker aus. 9,3 Gramm Zucker pro Portion (50 Gramm), der allein aus den Früchten stammt. Und es sind hier nur 170 Kalorien pro Portion (ohne Milch- oder Joghurt-Anteil).

Ein weiteres Plus: Der hohe Anteil an Gersten-Ballaststoffen (vor allem der lösliche Ballaststoff Beta-Glucan!) sorgt durch sein rekordverdächtiges Quellvermögen über den Darm für mehr Wohlbefinden. So geht eine figurbewusste Ernährung!

Nach oben