Diese Seite ausdrucken

Gefülltes Gemüse mit Feta

Zutaten für 4 Portionen:

80 g Gerstoni Mini
Gemüsebrühe (Instant)
Je 1 mittelgroße Zucchini und Aubergine
200 g Hackfleisch gemischt
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL TK Kräutermischung
1 Ei
150 g Feta
1 TL Senf
Salz und Pfeffer

Für die Sauce:

1 gr. Dose Tomatenstücke
2 EL Schmand
1 Knoblauchzehe (gepresst)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Gerstoni in 300 ml Wasser oder Brühe mit Salz und Pfeffer 15 Min. bei schwacher Hitze bissfest garen. In ein Sieb geben und etwas abkühlen lassen.
  2. Von den Gemüsen die Enden abschneiden. Dann längs halbieren und mit einem Teelöffel Kerne und etwas Fruchtfleisch ausschaben. Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln.
  3. Hack, Zwiebel, Knoblauchzehen, Kräuter und Ei gut vermengen. Die Hälfte des Fetakäse klein würfeln und zusammen mit den Gerstoni dazugeben. Kräftig mit Senf, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Für die Soße alle Zutaten verrühren. In eine ofenfeste Form geben.
  5. Das Gemüse mit der Masse füllen, mit einer Gabel fest andrücken und in die Form setzen.
  6. Im Backofen auf mittlerer Schiene bei 175 °C ca. 40 Min. garen.
  7. Den restlichen Feta 10 Min. vor Ende der Garzeit darüber krümeln und mit backen bis er goldbraun ist. Dazu warmes Baguette servieren.

Nährwerte pro Portion:  Brennwert 362 kcal; 21 g Fett; 21 g Kohlenhydrate; 22 g Eiweiß; Ballaststoffe 4 g, davon Beta-Glucan 1,2 g

Rezept teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Nach oben