Diese Seite ausdrucken

Zucchini-Tomaten-Gerstoni

Zutaten Für 4 Portionen:

100 g Gerstoni Classic
1 Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gehackt
2 EL Öl
1 TL Thymianblättchen
350 ml heiße Gemüsebrühe (Instant)
Salz und Pfeffer
1 Zucchini, gewürfelt
4 Tomaten

Für die Hackbällchen:

3- 4 EL Gerstoni Fitness-Flocken fein
300 g Rinderhack
1 Zwiebel, gehackt
1 Ei
1 EL Kapern
1 TL Senf
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer
Öl zum Braten
4 EL saure Sahne

Zubereitung:

  1. Zwiebeln und Knoblauch im Öl dünsten. Gerstoni , Thymian, Brühe, Salz, Pfeffer zufügen. Alles 15 Min. bei schwacher Hitze garen, bis die Gerstoni gar aber noch bissfest sind.
  2. Zucchini und Tomaten untermischen und alles noch 5 Min. köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Zutaten für die Hackbällchen (außer Öl) vermengen. 8 Bällchen formen und im Öl goldbraun braten.
  4. Mit Zucchini-Tomaten-Gerstoni und saurer Sahne servieren.

Nährwerte pro Portion: 347 kcal; 14 g Fett; 30 g Kohlenhydrate; 23 g Eiweiß; 7 g Ballaststoffe, davon 1,4 g Beta-Glucan

Rezept teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Nach oben